[Rezension] P.S. I still love you - Jenny Han

by - Mai 27, 2015

Infos.

Autor/in: Jenny Han
Preis: 8,79 € (Taschenbuch)
Seiten: 352
Originaltitel: /

Klappentext.

Lara Jean didn't expect to really fall for Peter. 
They had just been pretending. Except suddenly they weren't. Now Lara Jean is more confused than ever. 
Then another boy from her past return to her life, and Lara Jean's feelings for him return too. 
Can a girl be in love with two boys at the same time?


Meine Meinung.

Nach dem Ende von To all the boys I've loved before war ich wirklich froh, dass ich nur ein paar Tage warten musste, bis der nächste Band herauskam. Ich konnte es wirklich kaum erwarten das Buch in meine Hände zu bekommen und habe auch gleich zu lesen angefangen, als es gestern bei mir ankam. 
Die Seiten flogen regelrecht nur so dahin. Jenny Han hat einfach einen so schönen und lockeren Schreibstil, der sich wie ich finde sehr gut lesen lässt, sodass man sehr schnell vorankommt. 
Zugegeben hatte ich ein bisschen Angst vor dem Buch, aufgrund von dem Klappentext, der ja davon spricht, dass noch ein Junge auftaucht, in den Lara Jean sich verliebt. Puh, fand ich erst einmal nicht so toll, da ich Peter wirklich toll finde. Sogar noch besser als im ersten Band. Wo finde ich bitte auch so einen? 
Die Beziehung zwischen Peter und Lara Jean war einfach wirklich süß und die beiden zusammen sind einfach total witzige. Ich habe das Buch heute in meinen Freistunden in der Schule gelesen und musste mich ab und an wirklich zusammenreißen nicht einfach zu lachen - sah bestimmt aber auch witzig aus, wie ich da mein Buch angegrinst habe stattdessen.
Die Charaktere in diesem Buch gefielen mir wieder sehr sehr gut, einfach weil jeder so einzigartig ist und die meisten konnte man wirklich ins Herz schließen, besonders natürlich Lara Jean's Schwester Kitty. In vielen YA-Büchern kommt die Familie finde ich viel zu kurz und genau das war das schöne an P.S. I still love you, das auch Lara Jean's Familie ihren Teil zu der Geschichte beigetragen hat. 
Dieser andere Junge aus Lara Jean's Vergangenheit, der im Klappentext erwähnt wird, nahm nicht einmal einen so großen Teil der Geschichte ein, was ich gut fand, weil ich ja wie gesagt Peter und Lara Jean zusammen einfach so herrlich finde. 
Insgesamt habe ich an dem Buch einfach überhaupt nichts zu meckern, ich fand es genauso gut wie den ersten Band und kann diese Reihe wirklich aus ganzem Herzen empfehlen. Es kann bestimmt nicht jeder etwas damit anfangen, entweder mag man Lara Jean's Charakter, oder man mag ihn halt nicht, aber ich für meinen Teil fand einfach, das alles bei diesen beiden Büchern gestimmt hat! 

You May Also Like

2 Kommentare

  1. ahhhhh!!! Das Buch ist heute bei mir angekomen und ich freue mich SO darauf, kann es gar nicht erwarten, damit anzufangen. Ist lange her, dass ich mich so heftig auf ein Buch gefreut habe :D
    Schön, dass es dich genauso überzeugen konnte, wie der erste Teil :)
    Liebe Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich ganz viel Spaß beim Lesen :-)

      Löschen